2016

LClogo2 orig

Zoltan Senczyszyn (Rk Endspurt 09 Cottbus) gewinnt das 11. Ponickauer Dreiecksrennen.

Mathias Hirsch (Team Merkur Cycling) und Stefan Truntschka (Picardellics Velo Team Dresden) belegen die Plätze im Männerrennen über 97 km.

IMG 2393

 

Solveig Schaal ist die schnellste Frau. Franziska und Sandra Reinfried vervollständigen das komplette Picardellicspodest.

IMG 2347

 

Matthias Reinfried (Picardellics Velo Team) siegt im Rennen der über 40 Jährigen vor Christian Rose (Team Merkur Cycling) und Robert Singer (Dresdner SC 1898).

IMG 2371

 

Im Rennen der über 50 Jährigen steht Thomas Kensy (RSV Einheit Lübben) auf dem Podest in der Mitte ganz Oben. Wolfgang Miersch (Dresdner SC 1898) steht auf der 2, Klaus Peter Dreger (RK Endspurt 09)auf 3.

IMG 2356