2019

IMG 9377a

Phillipp Schweichler (Post SV Görlitz) gewinnt das 14. Ponickauer Dreiecksrennen.

Zweiter der Männerwertung wird Peter Benedix (Radclub Dresden). Platz Drei geht an Roman Kaden (RadMitte Straßenteam).

Robert Köhler (ILB Grakkjaer Cycling Team) gewinnt das Rennen der Ü40 vor Michael Scheibe (Picardellics Velo Team Dresden) und Labayen Miguel (Förchheim).

Sam Sandten (Die Fahrradkette) gewinnt das Frauenrennen vor Sandra Reinfried (Picardellics Velo Team Dresden). Der dritte Platz geht an Katja Winkler (Dresdner SC).

Andreas Meißner (Easy Tours Cycling Team) gewinnt das Rennen Ü50. Zweiter wird Matthias Küger (RSV Gröditz) vor Thomas Kensy (RSV Gröditz).