Auswertungen

Die Sieger des Lausitzcup 2011 stehen fest.

Beim 6. Ponickauer Dreiecksrennen des Picardellics Velo Team Dresden werden die Gesamtsieger geehrt.

Lukas Hauptmann siegt im Alleingang.

Robert Schille Sieger bei den Senioren. Sabine Dittmann Siegerin bei den Frauen. Markus Weinheim übernimmt das Sprintertrikot.

Sabine Dittman, Ronny Tober und Robert Schille siegen in ihren Klassen bei Rund um die Landeskrone.

Sabine Dittmann ist schnellste Frau auf dem Lausitzring.

Daniel Schaal bricht Rundenrekord und gewinnt das Zeitfahren beim Lausitzcup.

Alexander Bauer gewinnt vor Jörn Reuß und Peter Dreger auf der 200km Strecke das Rennen der Ü40

Matthias Reinfried siegt vor Maximilian Bormann und Piotr Antkowiak beim Rennen der U40

Das diesjährige Jedermannrennen in Obergurig feiert durch den Lausitz Cup neuen Teilnehmerrekord.

Über 49 km siegt Ronny Tober in einem spannenden Sprintfinale vor Mirco Nitzsche und Matthias Reinfried.

Zielsprint Männer U40