Auswertungen

LClogo2 orig

Robert Walther (Radfabrik.eu) gewinnt das Bergzeitfahren über 16km in Hinterhermsdorf.

Matthias Reinfried (Picardellics Velo Team Dresden) belegt Platz 2.

Christian Sonnabend (Team Biketech24) holt sich Platz 3 und gleichzeitig das weiße Leadertrikot des Lausitzcup 2014.

IMG 5635

IMG 5656

Stefan Mayer (Rockefeller Cycling Team) gewinnt die Wertung der über 40 Jährigen.

Daniel Schaal belegt Platz 2 und sichert sich damit für das letzte Rennen in Ponickau am 13.09. das gelbe Trikot in dieser Alterklasse.

Dirk Häntzschel (Picardellics Velo Team Dresden) fährt die drittbeste Zeit.

 

IMG 5621

Lisa Poller (RK Endspurt 09 Cottbus) ist die Schnellste Frau.

Auf den Plätzen folgen Franziska Reinfried (Picardellics Velo Team Dresden) im Trikot der Leaderin und Sam Sandten (TRT/OCT)

 

IMG 5673

Martin Mejer (Picardellics Velo Team Dresden) ist schnellster Überfünfziger. Vor dem Träger des blauen Leadertrikots Klaus Peter Dreger (RK Endspurt 09 Cottbus) und Uwe Stoschek OSC Cyclingteam Potsdam)

 

Im letzten Rennen in Ponickau trägt Phillip Schweichler (Post SV Görlitz) das grüne Sprintertrikot des Lausitzcup 2014.