Auswertungen

IMG 4972

Unter 40
1.
Zoltan Senczyszyn (RK Endspurt 09 Cottbus)

2.Roman Kaden (DIE FAHRRAD-KETTE)

3. MircoNitzsche (RSV Gröditz 1952 e.V.)

4.Friedemann Lätsch (Post SV Görlitz)

5. SebastianRengert (RK Endspurt 09 Cottbus

6. StephanBeier (Team Zweiradcenter Döbeln)

 

Der amtierende Weltmeister der UCI World Cycling Tour Christian Müller (Bürstner-Dümo Cycling) gewinnt Cottbus Görlitz Cottbus 2015.

Zweiter der Männerwertung wird Sebastian Flick (PSV Forst) vor Andy Beran (RSC Cottbus)

.IMG 4954

Sandro Kühmel (RSG Muldental Grimma) gewinnt das 10. Ponickauer Dreiecksrennder.

Dirk Wettengel (Dresden) wird zweiter der Männerklasse unter 40 vor dem Weltmeister Christian Müller (Team Bürstner Dümo Cycling).IMG 4950

Die Führenden in ihren Klassen behaupten Ihre Führungsrolle auch beim Bergzeitfahren.

Zoltan Szenczyszyn (RK Endspurt) gewinnt die Männerklasse.

LC Gesamtführende Hinterhermsdorf k

Sam Sandten (Radkampf Brandenburg) vor Solveig Schaal (Team Bikekult) und Sandra Reinfried (Picardellics Velo Team Dresden) lautet der Einlauf beim 20km langen Einzelzeitfahren der Frauen im Rahmen der Seenland 100. Solveig Schaal verteidigt mit dem Podiumsplatz das Führungstrikot der Frauen im Lausitzcup.

Seenland Frauen

Bei den Männern bis 40 gewinnt Christian Sonnabend (Die Fahrrad-Kette) vor Zoltan Senczyszyn (RK Endspurt 09 Cottbus) und Mathias Hirsch (Dresdner SC).

Zoltan Senczyszyn verteidigt mit dem zweiten Platz seine Führung in der Alterklasse bis 40 Jahre im Lausitzcup 2015.

IMG 5294 klein

In der Altersklasse Senioren ab 41 Jahre führt Matthias Reinfried (Picardellics Velo Team Dresden) durch seinen Sieg vor Mario Graff (RSV Bautzen/ Bikehouse Kamenz) und Stefan Mayer (Rockefeller Cycling) weiterhin die Alterklassenwertung an.

Gemischtes Podium bis 40 / ab 41 Jahre

Die Sprintwertung Lampertswalde ist ab sofort online! 

Matthias Reinfried (Picardellics Velo Team Dresden gewinnt das Rennen in Lampertswalde.

 

Dirk Wettengel (Dresden) gewinnt das Klettwitzer Abendrennen 2015.

Roman Kaden (Die Fahrrad-Kette) wird Zweiter und Zoltan Senczyscyn (RK Endspurt Cottbus) wird Dritter.

 

Zoltan Senczyszyn gewinnt das erste Rennen des Lausitzcupes 2015.

Im sommerlich sonnigen Kamenz kann mit dem Cottbuser vom RK Endspurt 09 keiner mithalten.